Innerer Kritiker

Coaching Tipp

Der innere Kritiker ist oft der schärfste Kritiker?

Häufig haben wir das Gefühl nicht gut genug zu sein. Und den Eindruck wir werden sehr kritisiert. Da lohnt es sich genauer hin zu schauen, zu hören und zu fühlen, wer ist die Person, die uns besonders häufig kritisiert? Wer steht uns am kritischsten gegenüber?

Die meisten Menschen sagen, das bin ich selbst. Ich habe einen inneren Anteil in mir, einen inneren Kritiker. Der ist viel strenger als alle um mich herum. Der innere Kritiker redet so mit mir, wie es sich sonst kein Mensch erlauben würde mit mir zu reden. So würde ich auch keinem erlauben mit mir zu reden.

Hilfreich ist es im ersten Schritt wahrzunehmen, dass da die innere Stimme ist und sich im zweiten Schritt zu fragen, was ist deine gute Absicht?

Jeder Persönlichkeitsanteil ist entstanden, weil er eine gute Absicht für uns hat. Häufige Antworten auf diese Frage sind: Er will mich schützen, er sorgt dafür, dass ich mich nicht blamiere.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Hier findest du den Artikel über die Innere Freundin. Eine Hilfreiche Einstellung um freundlicher und wohlwollender mit sich selbst umzugehen.


Nichts mehr verpassen, Anmeldung zum Newsletter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätige, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast